Fen-Kid Eltern-Kind-Kurse

 

SONY DSC

Fen-Kid bedeutet »frühe Entwickung von Kindern begleiten« und basiert auf mehreren pädagogisch erprobten Konzepten. Dazu gehören »Klassiker« der Pädagogik wie Emmi Pikler, Maria Montessori und Elfriede Hengstenberg ebenso wie Jesper Juul, der Grundlegendes über die Bedeutung von Beziehungen in der Erziehung erarbeitet hat. In Fen-Kid wurden diese Ansätze an die Lebenswirklichkeit von Familien im 21. Jahrhundert angepasst und zu einem eigenen pädagogischen Konzept gebündelt.

Zusammen lernen wir Lieder und Reime, die Kinder gerne hören. Streichel-, Krabbel- und Schaukelspiele machen Spass und helfen bei der frühen Körperwahrnehmung. In der Gruppe besprechen wir Dinge des Alltags und finden gemeinsam Lösungen für Erziehungsfragen. >>>Weitere Infos

Kursleitung: Nina Lutz, Physiotherapeutin, Fen-Kid-Leiterin
Voranmeldung: per Telefon 0163-9812402, oder formlos per > Mail
Benötigte Angaben: Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum des Kindes

Kükenkurs (für Babys geboren von August bis Dezember 2016):
Dienstags, 11.45 bis 12.45 Uhr: 25. April bis 30. Mai 2017
Kursdauer: 6 x 60 Minuten
Kursgebühr: € 96,–

Rosenkurs (für Babys geboren von Februar bis Juni 2017):
Dienstags, 10.30 bis 11.30 Uhr: 12. September bis 28. November 2017
Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kursgebühr: € 160,–

Sonnenblumenkurs (für Babys geboren von Februar bis Juni 2017):
Dienstags, 11.45 bis 12.45 Uhr: 12. September bis 28. November 2017
Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kursgebühr: € 160,–